POLYCORK CPC

Korkcompounds bestehen aus Naturkorksplitter, die in hoher Konzentration in verschiedene Thermoplaste eingebunden werden. Die daraus hergestellten Fertigteile oder Halbzeuge erhalten eine korkähnliche Oberfläche und besitzen eine Reihe von vorteilhaften Eigenschaften:

  • angenehme Haptik
  • warmer Griff
  • gute Dämpfung
  • sehr gute Abriebeigenschaften
  • weich, flexibel
  • gute UV-Stabilität

Anwendungsbeispiele:

  • Sport-/Freizeitindustrie
  • Fahrradgriffe, Skistockgriffe, Nordic-Walking- Stockgriffe
  • Schuhindustrie
  • Schuhsohlen und Fußbetten (zur Herstellung mit Rundläufersystemen)
  • Möbelindustrie
  • Blenden, Knöpfe, Griffe
  • Bauindustrie
  • Profile und Platten
  • Sonstige
  • Griffe für Bügeleisen, Schraubendrehergriffe

Das Material ist in der Farbe Naturkork erhältlich, kann aber auch auf Anfrage eingefärbt geliefert werden.